Tel: 0152 310 786 38
Mail: rolf@radio-schlagertempel.de



Gerade 20 Jahre alt geworden, mit jungenhaftem Charme, unglaublich viel Gefühl in der Stimme und bei alldem mit einem Auftritt wie ein alter Hase: Das ist der seit Monaten als Geheimtipp der deutschen Popschlager-Szene gehandelte Max Janda. Aus seinem Album „Wimpernschlag“, das im Mai 2015 erschien, wurde jetzt der zweite Song „Wie a Feder im Wind“ als Promo-Single ausgekoppelt. Die Bemusterung ist für den 08.01.2016 geplant.

In seinem Song *Wie a Feder im Wind* besingt Max mit einer spürbaren Leichtigkeit den Moment den die meisten kennen, aber selbst kaum in Worte fassen können. Den Gefühlen des plötzlichen Verliebt seins, von denen man überraschend übermannt wird. Max schafft es, trotz seines jungen Alters, mit seiner gefühlvollen Stimme die Emotionen absolut authentisch auf den Punkt zu bringen. Kein Wunder also, dass man Max als Traum aller Schwiegermütter und vor allem deren Töchtern sieht…

Für die Komposition des Titels konnten Max Janda und die erfolgreiche Songwriterin Jutta Staudenmayer (aus Ihrer Feder stammt der eingehende Text) den internationalen Musiker u Komponisten Steven Barnacle (Visage, Samantha Fox u.a.) für sich gewinnen.

Gemeinsam ist es ihnen gelungen, die perfekte Mischung aus deutschem Pop und Schlager in Mundart zu finden.

Obwohl Max Janda erst seit 2013 bei Telamo unter Vertrag ist, landeten bereits seine ersten Titel auf so hochkarätigen Compilation-Alben wie *Meine Melodie – Meine Stars*, *100 Superschlager* sowie *Melodie mit Herz – Tirol*. Das dürfte auch an den Genen liegen, denn schon beim Großvater, selbst Musiker, schnupperte Max als Junge viel Bühnenluft. Sein nächster TV-Auftritt steht bereits an – Anfang des Jahres bei *Meine Schlagerwelt – Die Party mit Ross Antony* im MDR.

www.telamo.de



Quelle: www.telamo.de
Bild Quelle: www.telamo.de