Tel: 0152 310 786 38
Mail: rolf@radio-schlagertempel.de



Die Zipfelbuben sind zurück! Und mit Vollgas gehts zurück auf die Tanzfläche: Mit der brandneuen Single *Nimm die Beine in die Hand* liefert das erfolgreiche Trio ein 100% zeitgemäßes Update zu ihrem unverkennbaren Sound, in dem volkstümlicher Schwung auf astreine Party-Beats trifft. Viel zu lange war es still um die drei Party-Garanten, die zwischenzeitlich unter anderem auf Solopfaden gewandelt sind – doch jetzt kann der Tanz in den Frühling beginnen: *Nimm die Beine in die Hand* heißt der brandneue und absolut unmissverständliche Titel aus der Feder der Zipfelbuben, der von Mike Röttgens (Xtreme Sound) produziert wurde und vom ersten Ton an für ausgelassene Party-Stimmung sorgt! So richten sie sich schon mit der ersten Zeile *An alle Muffel, Rumsteher und Früh-nach-Hause-Geher* , um vor dem eingängigen Refrain die Liste gleich fortzusetzen: *Die Kneifer, die Neider und Tanzflächen-Vermeider* sind genauso gemeint wie *die Glotzer, die Träumer und Partynacht- Versäumer* – jetzt ist ein für alle Mal Schluss mit Rumstehen, denn es heißt *tanz, tanz, tanz, tanz, tanz! * Eingängiger Pop und Dance-Schwung treffen auf Volkstümliches und unfassbar gute Laune – ein Party-Mix, der ganz unverkennbar die Handschrift der Zipfelbuben trägt. *Ihr Rezept: Volksmusik plus Partybeat*, hieß es im Spiegel schon im Jahr 2006, nachdem die Zipfelbuben mit *Kedeng, Kedeng! * sensationell die Single-Charts überrollt und bei Florian Silbereisen & Co. gleich reihenweise für ausgelassene Stimmung gesorgt hatten. Dabei war das für Timo Schulz, Florian Flesch und Dirk Ostermann erst der Auftakt, denn 2009 sollten *die Partybotschafter der Volksmusik* gleich reihenweise in den Hitlisten auftauchen: Ihr Top-10-Hit *Hier im Dschungel*war offizieller Soundtrack zur vierten Staffel von „Ich bin ein Star – holt mich hier raus!“, und auch ihre 2011er Single *Jetzt wird es heiß* untermalte die Nachfolger-Staffel. Zwischenzeitlich wurde das Trio sogar für den ECHO in der Kategorie *Volkstümliche Musik* nominiert! Ihr Album *Party, Party, Party*hatte an dem Zeitpunkt schon längst Platz 7 der deutschen Charts erstürmt... Der Titel ihres vor 10 Jahren veröffentlichten Erstlings – *Volkspop* – trifft es dabei noch immer hervorragend: Die Zipfelbuben wissen einfach, wie man die Leute reihenweise zum Tanzen bringt. Sie schaffen es sogar, selbst die letzten Muffel in *Hüpfer, Granaten und Körper-Akrobaten* zu verwandeln. Die Single *Nimm die Beine in die Hand* ist ab dem 24.03.2017 digital überall erhältlich! … Und immer schön Schlager bleiben



Quelle: www.musiklounge.com
Bild Quelle: www.musiklounge.com